Wie Verwaltet Jemand Fehlerprotokolle Unter Linux?

Ihr Computer funktioniert nicht mehr so ​​wie früher? Windows-Fehler und -Probleme können mit diesem großartigen Tool leicht gelöst werden.

Manchmal sendet Ihr Computer möglicherweise einen Fehlercode, der anzeigt, dass Fehlerprotokolle unter Linux ganz oben angezeigt werden. Dieses Problem kann viele Ursachen haben.Linux-Brennholz wird derzeit mit dem Befehl mp3 /var/log angezeigt. Sie können dann ls so gestalten, dass die gestapelten Aktivitätsaufzeichnungen in diesem Verzeichnis angezeigt werden. Eines der wichtigsten Protokolle war ihr Syslog, das alles außer authentifizierungsbezogenen Nachrichten aufzeichnet.

Erfahren Sie in diesem Artikel aus unseren Archiven, wie einfach es war, Protokolle unter Linux zu überprüfen.

Irgendwann in Ihrer Karriere als Linux-Administrator müssen Sie sich mit Protokolldateien befassen. Nach vielen von ihnen sind sie normalerweise aus Gründen da, um Ihnen zu helfen, einen Fehler zu beheben. Tatsächlich wird Ihnen jeder erfahrene Administrator sofort sagen, dass das erste, was Sie tun sollten, wenn jemand etwas falsch macht, darin besteht, diese Protokolle zu überprüfen.

Und es gibt jede Menge Datensätze zu finden: seien es Daten für Multilevel, Logs für Kernel, Firelogs für Plan Manager, für xorg, um Sneaker Process zu erhalten, für Apache, für MySQL… so ziemlich alles, was man erwarten kann von, gibt es eine Protokolldatei.

Die meisten Logdateien befinden sich an einem besonders bequemen Ort: /var/log. Dies sind alles System- und Dienstprotokolle, auf die Sie sich verlassen können, falls ein Element mit Ihrem Betriebszustand oder einem der wichtigsten Dienste schief geht. Für bestimmte Elemente der Desktop-Anwendungen des Computers werden Protokolldateien geschrieben, um an verschiedenen Orten gespeichert werden zu können (z.B. Thunderbird-Fehlerberichte in „~/.thunderbird/Crash Reports“). Wo Ihre eigene gute Desktop-Anwendung Protokolle schreibt, hängt vom Entwickler ab und wann diese Anwendung eine benutzerdefinierte Baumkonfiguration zulässt.

Beschleunigen Sie Ihren Computer in wenigen Minuten

Läuft Ihr PC langsam? Haben Sie regelmäßig Abstürze und Einfrierungen? Dann ist es an der Zeit, Restoro herunterzuladen! Diese leistungsstarke Software repariert häufige Windows-Fehler, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Mit Restoro können Sie jedes Windows-Problem mit nur wenigen Klicks beheben – kein technisches Fachwissen erforderlich! Warum also warten? Laden Sie Restoro noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, stabiles PC-Erlebnis.

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie den Scan aus, den Sie ausführen möchten
  • 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • Wir sind in der Tat objektiv in Bezug auf Syslogs, da sie wahrscheinlich im Mittelpunkt der Linux-Fehlerbehebung stehen. Und in der Regel lautet die Hauptfrage hier, wie Sie sich heute die Dateien anderer Personen ansehen?

    Glücklicherweise sind viele Problemumgehungen verfügbar, die kontinuierlich verwendet werden können, um Systemprotokolle anzuzeigen, und sie sind einfach alle leicht von der Befehlszeile aus zu erledigen.

    /var/log

    Fehlerprotokolle in Linux anzeigen

    Dies kann ein sehr wichtiger Ordner auf praktisch einem Linux-System sein. Öffnen Sie das Fenster eines Terminal-Trucks und führen Sie den Befehl „Deposit license /var/log“ aus. Geben Sie nun das ls tell it to ein und Sie werden auch ein bestimmtes Protokoll sehen, das sich auf diesen Übermittlungsseiten befindet (Abbildung 1).

    Stellen Sie sich ein wichtiges klares Bild vor: eine Liste ausgegrabener Protokolldateien in /var/log/.

    Weniger Protokolle anzeigen

    Ausrutscherprotokolle in Linux anzeigen

    Eines der vielen wichtigen Protokolle, die eine Person bezüglich /var/log enthält, ist zweifellos das Syslog. Diese sehr spezielle Protokolldatei wird mit Ausnahme aller Meldungen zur Authentifizierung geschrieben. Angenommen, Sie möchten, dass Sie den Inhalt dieser positiven Protokolldatei anzeigen. Um dies zu nutzen, können Sie die meisten Befehle schnell ohne /var/log/syslog eingeben. Dieser Befehl kann auch die Syslog-Logdatei in Sachen Splash ganz gut öffnen. Sie können dann die Pfeil-Geheimnisse verwenden, um Zeile für Zeile zu scrollen, wenn Sie zu billigeren Seiten müssen, die Human Areas-Taste verwenden, um durch ein Online-Geschäft zu scrollen, oder einfach die Maustabelle verwenden, um durch eine Datei zu scrollen. /p>

    Das kleine Problem bei dieser Methode wird wahrscheinlich sein, dass das Syslog ziemlich groß werden kann; und wenn man bedenkt, wonach Sie suchen, ist es wahrscheinlich nur am oder nahe dem Ende, Sie möchten vielleicht nicht einen Arbeitstag damit verbringen, Zeilen oder Seiten zu einem absoluten Zeitpunkt zu scrollen, um dieses Ende zu erreichen. Wenn das Systemjournal geöffnet ist und keine Steuerung größer ist, können Sie auch [Umschalt] + [g] berühren, um direkt zum aktuellen Ende der Brennholzdatei zu springen. Das Ende ist ebenso wie (ENDE). Du kannst dann die Zeigertasten oder das Suchrad für dich verwenden, um nach oben zu scrollen und genau genau zu finden, wonach die meisten Leute suchen.

    Mit Dmesg-Protokollen anzeigen

    Eine dmesg-Abfrage entwirft den Ringpuffer des Kernels. Standardmäßig zeigt der Befehl fast alle Kernel the Ring Shield-Meldungen an. Geben Sie den genauen dmesg-Befehl in einem beliebigen Terminalfenster ein und der ungekürzte Kernel-Loop-Puffer wird fertig gestellt (Abbildung 2).

    Abb. 2. Ein externer USB-Drucker weist ein Problem auf, das untersucht werden muss.

    Glücklicherweise gibt es einen bestimmten integrierten Verwaltungsmechanismus, mit dem Sie nur bestimmte Funktionen (wie diesen Daemon) veröffentlichen können.

    [Windows] Die Software, mit der Ihr PC wieder wie neu funktioniert